Annette Ziegenmeyer: The delayed flute (Audio CD)

€15.00
inkl. 19% MwSt.
Neue Klangdimensionen für die Blockflöte

Bei „The Delayed Flute“ handelt es sich um einen Zyklus von insgesamt 10 Kompositionen für einen Blockflötenspieler und Delay. Das Besondere an „The Delayed Flute“ ist, dass das Delay hier nicht bloss als Effekt sondern auf kreative Art und Weise als Improvisations- und Kompositionsmittel benutzt wird, um polyphone Klanglichkeiten zu erzeugen.
In unterschiedlichen Geschwindigkeiten und mit verschiedenen Flöten eingesetzt gibt er die erklungenen Töne in einem definierten Zeitabstand verzögert wieder und bewirkt dadurch eine überlagerung des soeben Gespielten mit den aufge- zeichneten Blockflötentönen. Eine teilweise sehr perkussive und intensive Zungenartikulation erzeugt im Zusam- menhang mit dem Delay eine komplexe Polyrhythmik, Annette Ziegenmeyer: The delayed flute (Cover) die die Blockflöte wie eine komplette Rhythmusgruppe erklingen lässt.
Das Delay verwandelt die Blockflöte in einen multimedialen Klangkörper, der Melodik, Harmonik und Rhythmik vereinigt.

1. Who's Bar Three Hörprobe 2. Hommage an Hildegard von Bingen 3. RFX 300 4. Contra-punctus 5. Lost in space 6. Delaying 7. The Guru Guy 8. Na zdrowje 9. Vent celtique 10. Tuhiti

Noten veröffentlicht bei Moeck Nr. 2133 (mp3 Hörprobe & PDF Noten Vorschau)


Dorothée Hahne hat eine Max/MSP Delay-Software veröffentlicht, mit der die Kompositionen mit 3 Klicks mit Mac & PC Computern aufgeführt werden kann.


  • Artikelnummer: 634479107306
  • Gewicht: 0.85kg
  • 2 Stück auf Lager


Dieser Artikel wurde am Samstag, 24. Juli 2010 eingetragen.

Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 54.224.127.133
Copyright © 2017 newsic.info. Supportforum: emusik.info
newsic : edition new music & media