Irene Franken: Hexen: Verfolgung in Köln

€18.50
inkl. 7% MwSt.

Irene Franken, Ina Hoerner - Hexen. Verfolgung in Köln

978-3-89705-173-7 - Gebunden - 240 Seiten 145 Abb.

Hexen sind 'Teufelshuren', die Milch stehlen, Unwetter machen und auf Böcken und Besen reiten – davon war nicht nur Martin Luther überzeugt, sondern auch der Kölner Rat und vor allem der Erzbischof Ferdinand. Sie alle hatten sich zu ihrer Verfolgung aufgemacht. All die Kölner Hexen, die den Tod auf dem Scheiterhaufen am Rabenstein fanden – wer waren sie wirklich?

Es war eine Herausforderung für die Autorinnen, die vielfältigen Faktoren in Betracht zu ziehen, die den Charakter der Hexenverfolgung in der Stadt Köln prägten. Aber vor allem wollen sie den Blick hinter die Zahlen ermöglichen, die Schicksale, die sich dahinter verbergen, aufdecken und damit ein Stück zur Erklärung des realen Phänomens Hexenverfolgung beitragen.

Pressestimmen:

»Die Stärke dieses lokalgeschichtlichen Ansatzes liegt darin, dass die aus heutiger Perspektive so schwer verständliche Hexenverfolgung durch den konkreten Bezug zur Stadt anschaulich wird. Unterstützt wird dies durch einen Anhang mit Stadtplan, Glossar und Grafiken, vor allem aber durch die zahlreichen, ausgezeichnet gewählten Abbildungen, die den Band zu einem gelungenen Bilder-Lese-Buch machen.«

Kölner StadtRevue


Anzahl:

  • Artikelnummer: ISBN 3897051737
  • Gewicht: 0.73kg
  • 1 Stück auf Lager


Dieser Artikel wurde am Dienstag, 21. Oktober 2008 eingetragen.

Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 54.162.123.74
Copyright © 2018 newsic.info. Supportforum: emusik.info
newsic : edition new music & media